Momlife

Tragen ist Liebe – Warum das Tragen mit der Rookie Babytrage so besonders ist

*Dieser Beitrag enthält Werbung.

Schon immer ging mir das Herz auf, wenn ich Eltern mit ihren Babys in der Babytrage gesehen habe. Jetzt bin ich selbst Mama und ich habe meine Liebe zum Tragen entdeckt. Für mich gibt es nichts Schöneres, aber auch nichts Praktischeres, als mein Baby in der Trage ganz nah bei mir zu haben. Egal ob zu Hause oder unterwegs, mit dem Tragen lassen sich alle Situationen meistern.

Warum soll ich mein eigentlich Baby tragen?

Die Hände sind frei – Im Alltag gibt es täglich neue Aufgaben zu erledigen. Unseren Babys ist das allerdings herzlich egal. Es gibt Tage, da lassen sie sich super beschäftigen, es gibt aber auch Tage, da wollen sie einfach immer bei uns sein. Da man aber natürlich nicht jeden Tag nur mit seinem Baby auf der Couch liegen kann, kommt hier die Trage ins Spiel. Denn wer sein Baby trägt, hat sein Baby ganz nah bei sich, aber trotzdem die Hände frei, um seinen Alltag zu meistern.

Ganz viel Nähe – Babys brauchen die Nähe ihrer Eltern. Sind sie alleine, sind sie völlig schutzlos und so meistens auch nicht wirklich zufrieden. Sie fühlen sich schnell alleine und zurückgelassen. Wenn du dein Baby trägst, fühlt es sich sicher und geborgen, es kann sich immer wieder vergewissern, dass du da bist und es beschützt. So lässt es sich natürlich viel besser und ruhiger schlafen. Aber nicht nur das, auch als Mutter kann man sich besser auf andere Dinge konzentrieren, wenn man weiß, dass es seinem Baby gut geht. Und auch wenn es dir einige Außenstehende einreden wollen, Nein – du kannst dein Baby nicht mit zu viel Liebe verwöhnen. Irgendwann kommt die Zeit, in der Babys die Welt entdecken wollen und nicht mehr kuscheln möchten. Warum also die kurze Zeit bis dahin nicht mit ganz viel kuscheln genießen?

Einschlafen leicht gemacht – Gerade in den letzten Wochen, war es unmöglich, Emmi zum Mittagsschlaf hinzulegen. Sie wurde immer wieder wach oder ist garnicht erst eingeschlafen. Aber egal ob zu Hause oder unterwegs, in der Trage schläft sie sofort ein und schläft meistens viele Stunden lang.

Unterwegs ohne Kinderwagen – Schon beim ersten Stadtbummel mit Baby musste ich feststellen, dass es nichts Nervigeres gibt, als mit Kinderwagen unterwegs zu sein. Mein Baby will nicht darin liegen, man kommt nirgends durch, steht immer nur im Weg rum. Klar, er kann auch praktisch sein, aber meistens nur als Packesel. Mit Trage ist man einfach unabhängiger und freier unterwegs, kommt auch in keine Geschäfte ohne Probleme hinein und muss nicht immer 10 Minuten auf den Aufzug warten.

Goodby Bauchschmerzen – Gerade in den ersten Wochen werden unsere Babys leider oft von Bauchschmerzen gequält. Sie schreien, haben Schmerzen und sind durch fast nichts zu beruhigen. Durch die aufrechte Haltung beim Tragen, kann die Luft besser entweichen und so können wir vielleicht ein bisschen „vorbeugen“, denn je weniger Luft in den Verdauungstrakt kommt, desto weniger Schmerzen entstehen. Außerdem, lassen Babys sich natürlich auch durch die Nähe und die Bewegung besser beruhigen.

Meine Erfahrungen mir Rookie

Bereits vor meiner Schwangerschaft habe ich ein Auge auf die wunderschönen Tragen von Rookie, denn sind wir mal ehrlich – sie sind einfach unfassbar stylisch. Als ich dann festgestellt habe, dass auch mein Baby ein absolutes Tragebaby ist, habe ichangefangen mich zu informieren. Nach ein wenig Rechersche und dem Austausch mit anderen Mamis, war mir klar, dass diese Trage die Richtige für mich ist!

Ich konnte die Rookie Premiumplus nun ein paar Wochen testen und was soll ich sagen? Ich LIEBE sie! Sie erleichtert mir den Alltag so sehr. Kein geknodel mit einem 4 Meter langen Tuch, das auf dem Boden im Dreck hängt während das Baby schreit. Sie lässt sich super einfach mit wenigen Handriffen anlegen. Wenn ich die Trage zu eng oder locker eingestellt habe, kann ich es ganz einfach verändern, ohne die Kleine Maus wieder rausnehmen zu müssen. Selbst das Stillen funktioniert nach ein wenig Übung ganz gut auch ohne, dass ich sie herausholen muss. Gerade unterwegs einfach unfassbar praktisch.

Wenn du die Produkte von Rookie auch gerne testen möchtest ist heute dein Glückstag, denn du kannst nun bei einem Einkauf ab 50€, mit meinem Code RookieXLenamaria 10€ sparen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.